Medizinische Ästhetik Herten

Medizinische Ästhetik Herten

Disable Preloader

FALTENBEHANDLUNG DURCH BOTOX

FALTENBEHANDLUNG DURCH BOTOX

Behandlung der Zornesfalte, Stirnfalten, Krähenfüße und Therapie bei übermäßigem Schwitzen

Täglicher Stress, individuelle Lebensweisen und Umwelteinwirkungen hinterlassen ihre Spuren auf der Haut.
Eine Glättung von Falten und ein jüngeres Aussehen kann man auch ohne chirurgischen Eingriff und ohne Narben, durch Anwendung von Botox/Dysport (Botulinum Toxin Typ A), erzielen. Anwenden kann man Botox®/Dysport® bei den Stirnfalten, Falten an der Nasenwurzel, Falten an den äußeren Augenwinkeln und bei Halsfalten. Der Eingriff dauert 5-10 Minuten und wird ambulant ohne Anästhesie durchgeführt. Das Endergebnis hält für 3 Monate. Die Behandlung kann in einem gewissen Abstand (alle 4-5 Monate) wiederholt werden.

Ablauf der Faltenbehandlung durch Botulinumtoxin

Es handelt sich um eine ambulante Behandlung, die ca. 30 Minuten dauert. Die Botox® Behandlung erfolgt ohne Betäubung (ausnahmsweise kann die behandelte Stelle mit Eis leicht unterkühlt werden). Die Lösung wird mit einer sehr feinen Nadel /sog. Insulin-Nadel/ unter die Haut in den zu behandelnden Bereich gespritzt. Am häufigsten werden der Stirnbereich, die Nasenwurzel sowie der Augenbereich behandelt. Ein erfahrener Arzt im Bereich der Botox® Faltenbehandlung kann auch leichte Asymmetrien im Gesicht korrigieren bzw. kleine Falten im Bereich der Oberlippe behandeln.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Die Wirkung hält nach der ersten Botox® Faltenbehandlung ca. 3 Monate, nach der zweiten ungefähr ein halbes Jahr und nach der dritten ungefähr 9-12 Monate. Je länger das Präparat eingesetzt wird, umso länger hält das Ergebnis an. Dennoch sind wir nicht in der Lage, ein Ergebnis zu gewährleisten, das länger als ein Jahr anhält. Der Patient kommt also einmal im Jahr oder er lernt, bestimmte Muskeln nicht zu verwenden, und dadurch verlängert sich der Abstand zwischen den einzelnen Behandlungen. Häufiger als 2mal im Jahr sollte die Botox Behandlung im gleichen Bereich (mit Ausnahme des ersten Jahres) nicht erfolgen. Ist die mimische Falte zu tief und sind die Kollagenfasern hier bereits zerstört, ist keine Glättung zu erwarten, sondern nur eine Reduktion der Falten. Hier kann das Botulinumtoxin mit einem geeigneten Füllmaterial, z.B. mit Kollagen oder Hyaluronsäure kombiniert werden.

BOTOX® / DYSPORT®

Anwendung

  • Reduzierung der Lachfalten
  • Entspannung der Zornesfalten  zwischen den Augenbrauen
  • Reduzierung der quer verlaufenden Stirnfalten
  • Entspannung des unerwünschten Gesichtsausdrucks (z.B. )
  • Linderung der Hyperhidrosis – des übermäßigen Schwitzens (an Achseln, Handflächen, Fußsohlen und im Gesicht)

Wirksamkeit: Zeitlich begrenzt 3-9 Monate.
Dauer des Eingriffes: 10 -30 Minuten.

Das Ergebnis
Das Ergebnis des Eingriffes ist schon nach 3 bis 6 Tagen sichtbar. Die Haut ist deutlich entspannter und die Falten sind weniger tief. Nach 14 Tagen ist das Ergebnis optimal. Dieses Aussehen hält 3 bis 4 Monate an. Je länger das Präparat eingesetzt wird, umso länger hält das Ergebnis an. Die Wirkdauer beläuft sich dann auf 6-9 Monate. Das Ergebnis unterscheidet sich nicht bei Frauen und Männern.